Frau tippt und arbeitet am Laptop Leads generieren Diese Fehler vermeiden

Leads generieren: Diese Fehler vermeiden!

Hier sind einige Fehler, die Online-Verkäufer machen, wenn sie versuchen, qualitativ hochwertige Leads zu sammeln und wie man sie vermeidet. Lead-Generierung ist, wenn sie richtig gemacht wird, ein sicherer Weg, um Ihre Verkäufe in die Höhe zu treiben.

 

 

Was ist Leadgenerierung?

 

Achten Sie bei der Leadgenerierung auf die Datenschutzbestimmungen! Ein Lead kann nur aus einem Namen und einer Bezeichnung bestehen oder aus einer E-Mail-ID und Telefonnummer bestehen, die von Verbrauchern und Online-Besuchern hinterlassen wurden. Sie müssen nur wissen, wie Sie diese Informationen erfassen. Hier sind einige Tipps.

 

 

Leads sind potenzielle Kunden. Sie haben möglicherweise keine direkte Absicht geäußert, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu kaufen, aber ihre Merkmale und ihr Verhalten deuten darauf hin, dass es einen zukünftigen Zeitpunkt geben könnte, an dem diese Personen konvertieren könnten.

 

 

Als Online-Verkäufer ist es entscheidend, zu wissen, wer Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung eher kaufen wird, um höhere Umsätze zu erzielen. Was genau ist eine Influencer-Marketing-Kampagne? Aus diesem Grund müssen Sie bereits vor der Eröffnung Ihres Shops zuerst Ihre Zielgruppe identifizieren. Sehen Sie hier, wie das geht.

 

Lead-Generierung ist der Prozess der Identifizierung dieser zukünftigen potenziellen Kunden und der anschließenden Kürzung ihrer Kontaktdaten, damit Sie gezieltes Marketing durchführen können.

 

Wie hilft eine Landingpage bei der Lead-Generierung?

 

Eine Zielseite mit eingebetteten Formularen oder Checkout-Abschnitten ist der perfekte Weg, um die Informationen eines Online-Besuchers zu erfassen. Eine Zielseite wird mit der Absicht erstellt, Kunden und Leads anzuziehen.

 

 

Zielseiten sind einzelne Webseiten, die alle Informationen zu einem bestimmten Produkt/Ereignis enthalten. Wenn Sie schnell und einfach sicherstellen möchten, dass mehr Menschen alles bekommen, was sie brauchen, ohne navigieren/suchen zu müssen, dann ist eine Zielseite die beste Wahl.

 

Fehler, die Sie bei der Generierung von Leads machen

 

Keinen guten CTA haben

 

Ein einfaches Beispiel kann sein, dass Sie möchten, dass sie sich für einen kostenlosen Online-Kurs anmelden, aber auf der CTA-Schaltfläche steht – Jetzt bezahlen. Die Wörter bedeuten Zahlung. Verwirrend richtig?

 

Wie schützen Sie sich vor Pump-and-Dump-Betrug? Ein Call-to-Action zwingt den Online-Besucher zu einer Handlung. Wenn der Aufruf selbst schwach und verwirrend ist, weiß der Verbraucher nicht, was er tun soll.

Kein Lead-Nurturing-System befolgen

 

Die Pflege eines Leads sollte ein systematischer Prozess sein. Sie können CRM-Software von Drittanbietern verwenden oder Ihre eigenen Do-It-Yourself-Systeme mit Google Sheets/Excel erstellen, um den Überblick zu behalten. Dies ist wahrscheinlich das, was die meisten Online-Verkäufer verpassen. Wenn Sie tonnenweise potenzielle Leads gesammelt haben – was dann?

 

Nurturing bezieht sich auf den Prozess der Kommunikation mit den Leads mit der Absicht, einen potenziellen Kunden in einen Kunden umzuwandeln. Wenn Sie sie nicht pflegen, werden sie nicht in Käufe umgewandelt. Was genau ist eigentlich Value Investing? Dies kann über Anrufe, E-Mails, WhatsApp etc. erfolgen. In diesem Prozess wird der Lead langsam von Ihrem Mehrwert überzeugt.

 

Nicht die richtigen Emotionen erzeugen

 

Es ist wichtig zu verstehen, welche Art von Emotionen Ihr Zielkunde fühlen muss. Ob Dringlichkeit für ein exklusives Event, ob das Gefühl, ausgeschlossen zu sein, Neugier oder Verlangen. Auch wenn SEO bei der Erstellung von Inhalten Priorität hat, sollten Landingpages auch den Endverbraucher im Auge haben.

 

Ein Verbraucher, der Ihre Inhalte liest, sollte nicht das Gefühl haben, dass Sie für SEO überoptimiert haben. Finanzielle Intelligenz diese Geld-Mantras können helfen! Schreiben Sie Inhalte, die menschlich und natürlich sind. Dies sind Emotionen, die Sie durch Ihre Inhalte und Ihren CTA ausdrücken müssen.